Am 30. Juli 2014 haben wir den Bauantrag beim Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf gestellt. In überraschender Geschwindigkeit – knapp vier Wochen – hatten wir die Genehmigung. Respekt, da soll noch einmal einer etwas über einen schlafmützigen öffentlichen Dienst sagen. In diesem Bezirk sind die Leute auf Zack!

Share: