Leichtbaustoff

Letzten Donnerstag hatte ich ja über Leichtbaustoffe geschrieben. Heute möchte ich dazu einen Krynos-Kollegen zu Wort kommen lassen, der sich mit Steinen der Marke Ytong und den Vorteilen besonders gut auskennt.

Bemerkenswerte Maßgenauigkeit

Maurermeister Manfred Wolter: „Die Maßgenauigkeit bei Ytong ist bemerkenswert, ebenso wie der Trocknungsgrad, der ja wichtig ist, wenn es um Eigengewicht und um Verarbeitung geht. Sehr praktikabel hat sich die Rasterung von 25 cm gezeigt, das erlei

ytongchtert die Arbeit bei den Fenster- und Türstürzen. Der wichtigste Vorteil, der bei Ytong immer genannt wird, ist natürlich der Dämmwert. Darauf legen heutzutage alle Bauherren Wert. Für mich ist der Service der Firma noch sehr wichtig: Egal ob es das Thema Paletten-Abholung oder  Entsorgung betrifft. Da funktioniert einfach alles reibungslos, auch dank des kompetenten Außendienstes.“ Passend zum Thema finden Bauherren in unserem Bemusterungsraum in der Hallerstraße übrigens auch eine Ytong-Wand (siehe Foto), an der sich Einzelheiten zum Baustoff anschaulich erläutern lassen.

Share: