Town&Country Sommerworkshop 

Neue Impulse und Hausbau-Trends stehen derzeit auf dem Programm einer dreitägigen Tagung für Town&Country-Partner: Im hessischen Willingen haben u.a. Version 2Vertrieb und Lizenzpartner, Bauleiter und der Technische Innendienst Gelegenheit zum intensiven Austausch über die EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie, Bauvertragsrecht oder die Energiesparverordnung. Die parallel stattfindenden Workshops eröffnen neue Perspektiven, ebenso wie Praxisberichte und Fachvorträge. Dabei geht’s um ganz unterschiedliche Themenfelder, von Marketing über Verkäufergewinnung bis hin zu altersgerechten Wohnanlagen. Eine Handels- und Industriemesse informiert über
Neuigkeiten der Kooperationspartner und als Vorsitzender des Partnerbeirats bei Town&Country werde ich zudem über Aktuelles berichten.

Roter Teppich

Die Tagung ist aber auch Informations- und Motivationsevent für Mitarbeiter der einzelnen Town&Country-Partner. Entsprechend unterhaltsam wird es dann auch am zweiten Abend zugehen, wenn der rote Teppich ausgerollt wird und das musikalische Abendprogramm startet. Am letzten Tag bietet ein Frühstück traditionell Gelegenheit, um die vergangenen Tage Revue passieren zu lassen.

Share: