Ein paar Wochen ist es mittlerweile her, dass ich beim Neujahrsgesamtworkshop von Town&Country in Bad Kissingen teilgenommen habe und wir auch einen Platz 1 mit nach Hause nahmen. Dabei gab es neben diesem feierlichen Anlass sehr viel Input: in Form von Vorträgen, Workshops und Diskussionen. Genau genommen gab es soviel Input, dass ich darüber in mehreren Beiträgen berichte werde 🙂

Platz 1 bei Baufinanzierungen 2017

Starten möchte ich mit einem guten Grund zum Feiern, denn Krynos schaffte es im Jahr 2017 als Town&County-Partner auf Platz 1 bei den Baufinanzierungen. Es freut mich, dass wir vergangenes Jahr also bei Finanzierungen führend für Bauherren tätig gewesen sind. Und 2017 sind wir zudem wieder unter den TOP-Town&Country Lizenzpartnern – diesmal auf Platz 2 … nur eine Handvoll Häuser trennte uns vom ersten Platz.

Erfolgreich Ver-Handeln mit dem Handwerk

Natürlich diente das Treffen mit rund 300 Teilnehmern in erster Linie dem gemeinsamen Austausch. Dazu gabs einzelne Workshops, wie zum Beispiel „Erfolgreich Ver-Handeln mit dem Handwerk“, an dem ich teilnahm. Einkaufsexperten Kurt-Georg Scheible erklärte darin, wie man Partner gewinnt, hält und aufbaut. Demnach beruht das Verhandeln auf drei Säulen: Auf guter Vorbereitung, auf Mut und der richtigen inneren Einstellung.

Bei letzterem geht’s darum, mit Handwerkern auf Augenhöhe zu kommunizieren, das auch rechtzeitig zu tun, um künftig erfolgreich zu sein. Das Thema Mut bezieht sich auf den Fakt, das man Dinge nicht für gegeben nehmen sollte. Also ruhig Ansätze neu denken, beharrlich zu sein und in jedem Falle das Netzwerk aktivieren. Und natürlich geht’s auch bei Verhandlungen auch um eine gute Vorbereitung: Hier ist die Frage relevant, was ein Handwerker davon hat, mit mir und meinem Team stärker zusammen zu arbeiten. Welche Engpässe lösen wir für den Handwerker besser als der Markt? Relevant ist für uns auch zu wissen, was Handwerkern wichtig ist.

Soweit fürs Erste vom Neujahrsgesamtworkshop, mehr Input dann beim nächsten Beitrag.

Neujahrsgesamtworkshop

Share: