Von der Luftfahrt lernen

In Sachen Kulturwandel können viele Unternehmen aus dem Bereich der Luftfahrt lernen. Deshalb führte mich im Mai dieses Jahres ein Workshop nach Frankfurt am Main, wo ich an einem Lufthansa Business Training teilnahm. Ein großes Thema war dort unter anderem Entscheidungsfindung, die ja gerade dann schwierig ist, wenn wenig Zeit vorhanden ist und Sachverhalte recht komplex sind. In Bezug auf die Luftfahrt wurde während des Workshops die Zusammenarbeit von Pilot und Offizier näher betrachtet: Während früher der Pilot im Cockpit das alleinige Sagen hatte, kann heutzutage der 1. Offizier korrigierend eingreifen, wenn Gefahr in Verzug ist.

Lösungsorientierte Teamarbeit

Diese Veränderung im gemeinsamen Arbeiten betrifft einige Aspekte: weg von Obrigkeitshörigkeit, hin zu optimalen flacheren Hierarchien, Aufzeigen und Ansprechen von Fehlern, konsequentes Hinterfragen von Entscheidungen und natürlich Teamarbeit. Punkte, die wir bei Krynos absolut erstrebenswert finden und so leben. Welche unglaublichen Resultate lösungsorientierte Teamarbeit hervorbringt, das zeigt ebenfalls ein Beispiel aus dem Luftverkehr, wo 2010 mit der Notlandung auf dem Hudson River eine wirkliche Meisterleistung vollbracht wurde!

Share: