Zu Gast beim Potsdamer Treffen

Als Mitglied im Verband der Familienunternehmen habe ich vergangenen Monat am Potsdamer Treffen teilgenommen. An drei Tagen tauschten sich junge und etablierte Unternehmer aus. Politisches stand auch auf der Tagesordnung, denn kurz vor drei Vortrag Potsdamer Treffen_HauspreisentwicklungLandtagswahlen stellte sich die Frage, wie die Wahlergebnisse das Umfeld für Unternehmerinnen und Unternehmer womöglich verändern. Im Mittelpunkt standen darüber hinaus Präsentationen verschiedener Unternehmen und deren Themen. Ich habe Krynos und Town & Country vorgestellt und über unseren Transformation
sprozess gesprochen.

Marktveränderungen in den letzten 20 Jahren

Wir verändern uns weil der Markt sich verändert: 1997 schlug ein Haus mit etwa durchschnittlich 55.000 Euro netto zu buche (in der Werbung damals: das 100.000-DM-Haus), heute liegt der Preis im Schnitt bei etwa 135.000 Euro netto. Kostentreiber sind u.a. die Energieeinsparverordnung und die Entwicklung der Baukosten (Technologie und Lohn). Der Wegfall der Eigenheimzulage wirkt sich ebenso nachteilig auf den Preis aus; etwas abgefedert wird dies durch die Zinsentwicklung in den letzten Jahren. Somit treffen wir heute auf Kunden mit veränderten Bedürfnissen und das ist ein zentraler Punkt, der unseren Transformationsprozess bei Krynos antreibt.

Share: